Schornsteineinfassungen

Durch die heutzutage sehr niedrigen Abgastemperaturen unserer Heizungsanlagen versotten viele Schornsteine. Dagegen hilft das Einziehen eines Edelstahlrohres im Schornsteinzug.
Zieht der Schornsteinkopf jedoch von außen Feuchtigkeit, sollte er vom Dachdecker verkleidet werden, damit der Klinker nicht vom Frost zerbricht. Zusätzlich kann der Schornstein von oben mit einer Edelstahlkante geschützt werden.

Der Dachdecker aus Lachendorf!

Heine Bedachungen e.K.
Inhaber Ekhard Wilkens
Im Bulloh 22
29331 Lachendorf
Fon 05145 - 93636
wilkens@heine-bedachungen.de

Seit 1962 gehören wir zu den führenden Bedachungsunternehmen der Region Celle/Gifhorn. Neben Wartungs- und Neubauarbeiten realisieren wir Industrie­bedachungen, Denkmalpflege und innovative Dachkonzepte.

Wir suchen Dachdecker!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zu sofort Dachdecker (m/w/d).
Sie sind als Geselle selbständiges Arbeiten gewohnt, auf dem Dach zu Hause und möchten in einem erfolgreichen Unternehmen langfristig erfolgreich arbeiten und Verantwortung übernehmen: 
Ekhard Wilkens freut sich auf Ihren Anruf!