Historische Dachfenster

Unsere Dachfenster nach historischen Vorbildern aus Stahl verbinden die Optik alter Zeiten mit dem Komfort moderner Fenster.
Mit ihrer Hochleistungs-Verglasung K 1.1 W/m²K und einer hervorragenden Isolierung eignen Sie sich insbesondere für den Erhalt und Wiederaufbau alter Gebäude sowie die Denkmalpflege.

Unsere historische Dachfenster sind durch zahlreiche Denkmalbehörden zertifiziert und werden von uns nicht nur geliefert, sondern auf Wunsch auch fachmännisch von unseren Experten eingebaut.

 

 

Dachfenster DRK 40 x 60 cm

Rundbogen oben
Vertikale Einteilung
Hochleistungs-Verglasung K 1.1 W/m²K
UW-Wert 1.55 W/m²K
Verpackung: 90x65x17

Dachfenster DRKK 40 x 60 cm

Rundbogen oben
Kreuz Einteilung
Hochleistungs-Verglasung K 1.1 W/m²K
UW-Wert 1.55 W/m²K
Verpackung: 90x65x17

Dachfenster DRX 77 x 118 cm

Rundbogen oben
Vertikale Einteilung
Hochleistungs-Verglasung K 1.1 W/m²K
UW-Wert 1.36 W/m²K
Verpackung: 98x150x17

Wenn Sie Interesse an den Historischen Dachfenstern haben, melden Sie sich gerne bei uns, sodass wir Ihnen ein passendes Angebot erstellen können.

Der Dachdecker aus Lachendorf!

Heine Bedachungen e.K.
Inhaber Ekhard Wilkens
Im Bulloh 22
29331 Lachendorf
Fon 05145 - 93636
wilkens@heine-bedachungen.de

Seit 1962 gehören wir zu den führenden Bedachungsunternehmen der Region Celle/Gifhorn. Neben Wartungs- und Neubauarbeiten realisieren wir Industrie­bedachungen, Denkmalpflege und innovative Dachkonzepte.

Wir suchen Dachdecker!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zu sofort Dachdecker (m/w/d).
Sie sind als Geselle selbständiges Arbeiten gewohnt, auf dem Dach zu Hause und möchten in einem erfolgreichen Unternehmen langfristig erfolgreich arbeiten und Verantwortung übernehmen: 
Ekhard Wilkens freut sich auf Ihren Anruf!